Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Christina Leitow absolvierte an der Leuphana Universität in Lüneburg das Studium der Angewandten Kulturwissenschaften mit den Schwerpunkten Sprache & Kommunikation, Medien- & Öffentlichkeitsarbeit und Kunst.

Bevor sie sich selbstständig machte, arbeitete sie 12 Jahre lang in verschiedenen Funktionen in den Bereichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Kommunikation sowie Projektleitung (Magazin Stern, G+J Unternehmenskommunikation, G+J photo award / Ausstellungen) für Gruner + Jahr, Europas größten Zeitschriftenverlag, in Hamburg.

Seit November 2010 ist die Kulturwissenschaftlerin freiberuflich tätig. Die Schwerpunkte sind Kommunikation, Kunst, Kultur, Nachhaltigkeit, CSR und social media.

Das Unterstützungsangebot:

Integrierte, nachhaltige und wertschätzende Kommunikation
Klassisch und web.2.0.

Projektbezogen oder langfristig.

_Recherche, Themenfindung und Themenaufbereitung
_Textarbeit, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
_web.2.0-Kommunikation, social media, insbesondere vernetzte Kommunikation von Blogs + Twitter
_interne Kommunikation, newsletter, Mitarbeitermagazine


CSR, Unternehmenskultur, Kunst- und Kulturprojekte

_Ideenfindung
_Ideenentwicklung
_Konzeption
_Kontaktvermittlung
_ Kuratieren von Ausstellungen (Fotografie und zeitgenössische Kunst)
_Entwicklung von Kunst- und Kultur-Wettbewerben (zum Beispiel Fotografie, Lyrik)

Die freie Kunst

_Eine Auswahl der eigenen künstlerischen Arbeiten ist im Kunstblog zu sehen.